10.000ste „Alkoholfrei Sport genießen“-Box überreicht

Mit „Alkoholfrei Sport genießen“ ruft die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) Deutschlands Sportvereine auf, sich mit eigenen Veranstaltungen für einen verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol einzusetzen. Im Mittelpunkt steht vor allem das Vorbildverhalten von Erwachsenen, die in der Kinder- und Jugendarbeit der Vereine tätig sind. Gehen sie verantwortungsbewusst mit Alkohol um, wirkt sich das auch positiv auf die jungen Vereinsmitglieder aus. Zur Unterstützung stellt die BZgA eine kostenlose Aktionsbox zur Verfügung, mit der die Vereine einen Tag, ein Wochenende oder eine ganze Woche unter das Motto „Alkoholfrei Sport genießen“ stellen können.

Nach dem Kampagnenstart 2011 hat nun der FC Weiher die 10.000ste Bestellung der Aktionsbox „Alkoholfrei Sport genießen“ ausgelöst. Diese Box wurde persönlich von Botschafterin und Fußball-Weltmeisterin Nia Künzer an den FC Weiher übergeben.

Auf dem Bild von links nach rechts:
Ronny Zimmermann (DFB-Vizepräsident), Steffen Bellm (FC Weiher), Nia Künzer, Marco Herzog (FC Weiher), Tamara Ziesel (FC Weiher)

Connect konzipierte die Kampagne, betreut die Webseite und ist mit dem umfangreichen Service beauftragt. Zudem koordiniert und betreut die Agentur die Event-Reihe sowie die begleitende Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

www.alkoholfrei-sport-geniessen.de

03. Februar 2020