Gesund und aktiv älter werden

Kunde:
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)

Thema:
Gesundheitsprävention

Zielgruppe:
Erwachsene

Webseite:
www.gesund-aktiv-aelter-werden.de

Projekt-Laufzeit:
seit 2013

eine Frau wird von Betreuerinnen beratenältere Frauen werden von Betreuerin beraten

Das Programm der BZgA „Gesund und aktiv älter werden“ hat als Ziel, Menschen zu zeigen, wie man auch im Alter eine hohe Lebensqualität genießen kann. Im Internetportal sowie auf regionalen Veranstaltungen und Tagungen können sich Interessierte über Themen wie Gesundheitsförderung, Demenz, Ernährung und Mobilität informieren.

Das leistet Connect für „Gesund und aktiv älter werden“:

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung und redaktionelle Pflege der Webseite
  • Erstellung und Versand des Newsletters
  • Unterstützung bei der Erstellung von Vorträgen und Präsentationen
  • Vorbereitung und Unterstützung bei der Durchführung von Veranstaltungen und Konferenzen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Regelmäßige Zusammenstellung von wissenschaftlichen Daten und Fakten (Datenrecherche)